Restauration einer alten Blausteintreppe

Als komplexes Projekt erwies sich die Restauration einer alten Treppenanlage in Eupen. Der alte Bestand konnte nicht mehr sicher genutzt werden, womit der Beschluss kam dieses Projekt in Angriff zu nehmen. Das gebrochene Material der alten Stufen konnte nicht wiederverwendet werden. Einzig die massiven Seitenflanken und Teile der vorderen Seitenpostamente waren wiederverwertbar.

Bestandsaufnahme, kontrollierte Demontage der zu restaurierenden Elemente, Produktion der neuen Stufen und die fachgerechte Montage waren Teil unserer Aufgabe. Herausfordernd war die Restauration der Seitenflanken. Die gebogenen Massivstücke wurden teils mit Vierungen aus Originalmaterial und teils mit Natursteinergänzungsmörtel restauriert.

massiv_treppe_profil_couven_restauration_marmor_radermacher_front

Dank unserer modernen Produktion konnten die profilierten Treppenstufen in kürzester Zeit vorgefräst und später handwerklich überarbeitet werden. Neben den scharrierten Stufen wurde auch das linke Postament inklusive Knospe neugefertigt.

massiv_treppe_profil_couven_restauration_marmor_radermacher_seite2

Restauration gefällig?

Sie besitzen altes Baumaterial welches repariert, ergänzt oder ersetzt werden muss?
Wir helfen gerne! Beratung, Planung und Umsetzung Ihrer Restaurationsarbeiten in allen Natursteinen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*