Fußboden aus Breccia Imperiale

Bodenbelag aus Breccia Imperiale

Großformatige Bodenplatten schmücken das Interieur dieser gelungenen Flurrenovierung. Langweilige Fliesen wurden ausgemustert und ersetzt durch den lebhaften Quarzit Breccia Imperiale.

Das Gestein mit Quarzit- und Porphyranteilen trägt zwar den Namen Brekzie, hat aber, abgesehen von seiner Zerbrechlichkeit, nichts mit dem Sedimentgestein zu tun. Einmal montiert kann fast nichts mehr dem Stein etwas anhaben.

Das Trendmaterial aus der Antolini Natural Stone Collection erweist sich als kratzfest, säurebeständig und fleckunempfindlich – ideal für stark beanspruchte Bereiche wie Böden, Treppen, Küchenarbeitsplatten oder Bäder.

Trotz einer ruhigen Maserung kann Breccia Imperiale, dank spiegelbildlicher Verarbeitung, im Strukturschnitt verarbeitet werden. Die erzielten Muster bringen natürliche Eleganz in den Raum und, kombiniert mit der gelederten Oberfläche, eine warme Ausstrahlung.

Beläge im Spa-/Nassbereich werden pflegeleichter, je weniger Fugen zu reinigen sind. In diesem Sinne wurde die Toiletten-Rückwand aus einer einzigen Platte gefertigt, so dass der Unterhalt möglichst komfortabel erledigt werden kann.

Nicht nur optisch bringt Naturstein Vorteile für den Innenausbau. Kaum ein anderes Material ist so ideal geeignet für den Einsatz auf Bodenheizungen. Naturstein empfiehlt sich hierbei durch optimale Wärmeleit- und Wärmespeicherwerte.

Bodenbeläge aus Stein

Sie bauen oder renovieren?

Ob Böden, Treppen oder Wandverkleidungen, wir planen, produzieren und verlegen Ihre Natursteinprojekte. Erleben auch Sie die Beständigkeit und die einzigartige Ausstrahlung des Naturmaterials in Ihrem Zuhause!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*