Breccia Imperiale verbaut in einer hochwertigen Natursteindusche

Modernes Badezimmer in Breccia Imperiale

Als Teil einer umfassenden Renovierung eines Herrenhauses entstand dieses einzigartige Badprojekt. Klare Strukturen erlangt das Bad durch sein modulares Zentrum, welches Dusche, Schrank, Wanne und Waschtisch vereint. Für den zeitlosen Charme der Wohlfühloase sorgt die Kombination aus Holz und dem Hartgestein Breccia Imperiale.

Breccia Imperiale

Bei dem dunkelbraunen Hartgestein, welches meist in die Gruppe der Quarzite eingegliedert wird, handelt es sich um einen Kataklasit. Das Störungszonen-Gestein hat aufgrund seiner Herkunft eine feine Aderung, die manchmal durch weiße Kalkadern durchsetzt wird. Der dekorative Naturstein ist sehr robust und ideal für stark belastete Bereiche, wie Küche, Bad und Dusche.

Die großformatigen Bodenplatten und Wandverkleidungen wurden im Spiegelschnitt gefertigt, so dass die Maserung ein einmaliges Bildnis ergibt.

Komfort Dusche

Die bodenebene Dusche, rundherum verkleidet in Naturstein, ist dank der großformatigen Duschwandplatten und den wenigen Fugen ein absoluter Hingucker und zugleich auch sehr pflegeleicht. Der größtenteils geschlossene Aufbau der Natursteindusche erweist sich als komfortabler Rückzugsort und intime Entspannungszone.

Das “Zurück-zur-Natur-Gefühl”, bzw. die allgemeine Sehnsucht nach Wildnis, wird durch die Optik des waldfarbenen Breccia Imperiale und die solide Haptik der “gelederten” Oberfläche gestillt.

Auf Maß

Badewannenverkleidung und Waschtisch wurden individuell auf Maß geplant und zugeschnitten. Wegen der mangelnden Stabilität des Materials bestand die große Kunst jedoch in der Montage. Das Hartgestein Breccia Imperiale ist zwar ein sehr hartes und chemisch-robustes Gestein, jedoch ist es durch seine Entstehung auch sehr zerbrechlich! Ist der Naturstein einmal verbaut, ist dieses Risiko quasi Vergangenheit.

  • Bodenbelag aus Breccia Imperiale
  • Brown Chocolate Detail

Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit Pierre Noirhomme

 

Fotografie: Simon Radermacher

Sie suchen für Ihr Badezimmer den passenden Naturstein?

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung und lassen Sie sich beraten! Wir zeigen Ihnen gerne die Vor- und Nachteile der vielfältigen Natursteinwelt und helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihres Projektes.

Luxuriöser Marmor Bodenbelag aus großformatigen Platten auf Maß geschnitten und verlegt aus einer Hand

Zeitgenössische Innenarchitektur mit edlem Statuario Marmor

Helle Wände, feine Stahl-Glastüren und ein harmonisch geaderter Marmorboden sind die wichtigsten Stilelemente dieses modernen Innenraumes. Das renovierte Gebäude vermischt alte Bauteile, wie die restaurierte Holztreppe oder die Skulpturkuppel, mit zeitgenössischer Innenarchitektur. Der helle Marmorboden kommt durch den dunklen Kontrast der Türen/Möbel und die homogene Beleuchtung besonders zur Geltung.

Statuario

Die helle Grundstruktur des edlen Statuario Marmors aus Carrara wird meist von markanten grauen Adern durchzogen. Diese können je nach Block feine Spinnennetze bishin zu massiven Pinselstrichen darstellen. Der ausdrucksstarke Naturstein ist aufgrund seines zeitlosen Charakters sehr beliebt, zählt jedoch in der Verarbeitung zu den anspruchsvollsten Marmoren überhaupt.

Die großformatigen Bodenplatten wurden im Spiegelschnitt gefertigt, so dass die Maserung ein einmaliges Bildnis ergibt.

  • Radermacher_bad_carrara_1655

Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit Ensemble & Associés

 

Fotografie: Jo Pauwels

logo-ensemble

Sie suchen für Ihre Interieur den passenden Naturstein?

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung und lassen Sie sich beraten! Wir zeigen Ihnen gerne die Vor- und Nachteile der vielfältigen Natursteinwelt und helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihres Projektes.

Bodenbelag aus Breccia Imperiale

Fußboden aus Breccia Imperiale

Großformatige Bodenplatten schmücken das Interieur dieser gelungenen Flurrenovierung. Langweilige Fliesen wurden ausgemustert und ersetzt durch den lebhaften Quarzit Breccia Imperiale.

Das Gestein mit Quarzit- und Porphyranteilen trägt zwar den Namen Brekzie, hat aber, abgesehen von seiner Zerbrechlichkeit, nichts mit dem Sedimentgestein zu tun. Einmal montiert kann fast nichts mehr dem Stein etwas anhaben.

Das Trendmaterial aus der Antolini Natural Stone Collection erweist sich als kratzfest, säurebeständig und fleckunempfindlich – ideal für stark beanspruchte Bereiche wie Böden, Treppen, Küchenarbeitsplatten oder Bäder.

Trotz einer ruhigen Maserung kann Breccia Imperiale, dank spiegelbildlicher Verarbeitung, im Strukturschnitt verarbeitet werden. Die erzielten Muster bringen natürliche Eleganz in den Raum und, kombiniert mit der gelederten Oberfläche, eine warme Ausstrahlung.

Beläge im Spa-/Nassbereich werden pflegeleichter, je weniger Fugen zu reinigen sind. In diesem Sinne wurde die Toiletten-Rückwand aus einer einzigen Platte gefertigt, so dass der Unterhalt möglichst komfortabel erledigt werden kann.

Nicht nur optisch bringt Naturstein Vorteile für den Innenausbau. Kaum ein anderes Material ist so ideal geeignet für den Einsatz auf Bodenheizungen. Naturstein empfiehlt sich hierbei durch optimale Wärmeleit- und Wärmespeicherwerte.

Bodenbeläge aus Stein

Sie bauen oder renovieren?

Ob Böden, Treppen oder Wandverkleidungen, wir planen, produzieren und verlegen Ihre Natursteinprojekte. Erleben auch Sie die Beständigkeit und die einzigartige Ausstrahlung des Naturmaterials in Ihrem Zuhause!