Beleuchtetes Natursteinbecken

Wir sind sehr stolz auf unseren Mitarbeiter Juri Spiegelmacher, der als Klassenbester die Meister-Prüfung zum Steinmetz-/Marmorbearbeiter in Eupen bestanden hat.

Blaustein_Massivbecken_Marmor_hinterleuchtet_Meisterstück_Spiegelmacher_Juri

Sein Meisterstück ist ein massives Natursteinbecken, welches irischen Blaustein mit Namibia White Marmor kombiniert. Der Marmor wurde dabei aufwendig in den Blaustein eingelassen und kann nun von eingeklebten LED’s hinterleuchtet werden

Lavabo_pierre_bleu_belge_marbre_led_tailleurdepierre_liege_bruxelles_verviers_eupen
Die freistehende Badewanne bietet einen tollen Ausblick aus dem Fenster

Italienische Goldstücke: New Emperor, Preciousstone und Giallo Farfalla

Wer wagt, gewinnt!

Die Kombination aus dem polierten Hartgestein New Emperor und dem in Antolini’s Leopard Design verziehrten Giallo Farfalla mag auf den ersten Blick unpassend scheinen, mit diesem Projekt bewiesen die mutigen Bauherren jedoch das Gegenteil und demonstrieren die mögliche Symbiose dieser unterschiedlichen Materialien.

Die getrennten Spa-Bereiche werden von einem durchgehenden Lichtband aus Lumen Quarz verbunden. Der Precious Stone aus der Antolini Kollektion wird durch modernste Technik hinterleuchtet und passt sich farblich dem gewünschten Ambiente an.

Einzigartig ist die Maserung des italienischen New Emperor am Boden. Dank genauem Aufmaß, spiegelbildlicher Politur und exaktem Zuschnitt spiegelt sich die Maserung durch den ganzen Raum und erzeugt ein ganz individuelles Bild.

Wie man aus homogenen Materialien aufregende Eyecatcher entwickelt, zeigt die Natura Kollektion von Antolini. Das außergewöhnliche Bild des Giallo Farfalla im Leopard Design kommt hervorragend mit den edlen Dornbracht-Armaturen zur Geltung.

Für die freistehende Badewanne wurde eigens ein Sockel entworfen, der mit den rosé-goldenen Armaturen einen weiteren Design Akzent setzt und den Badekomfort maßgeblich erhöht.

Stein und Holz im Einklang

So natürlich unsere Badrituale sind, so natürlich sollte unsere Umwelt sein. Stein und Holz lassen sich unterschiedlichst kombinieren. Ein ausgewogenes Miteinander der Naturprodukte zeigt dieses Badezimmer. Holzschränke und Parkett bestechen genauso wie Waschtisch und Dusche.

Wenig Raum gut genutzt

Klare Raumtrennung gespickt mit vielen Details, wie bspw. die durchgehenden Maserungen an der Trennkonsole.

Die Farbe des Kalksteins Thalla Beige geht beinahe fließend in die Wand über. Der Kalkstein zeichnet sich durch seine sehr homogene hellbeige Farbstruktur aus, während die einteilige WC Verkleidung und Wandplatten hohe Pflegeleichtigkeit bieten.

Duschtasse aus Pietra Piasentina

Der Kalkstein Pietra Piasentina besitzt einen unvergleichlichen Braunton und wird minimal durch weiße Calcitadern durchsetzt. Die einteilige Duschbodenplatte mit Rinnenablauf fördert den Duschkomfort.

Begehbare Dusche aus Thalla Beige und Pietra Piasentina

Wenige Fugen und keine Barrieren sind heutzutage das A und O der Badgestaltung.

Seifen Ablage aus Thalla Beige

Weiter Projekte aus Thalla Beige:

Flur aus Anröchter Grünsandstein

Anröchter Grünsandstein, oder auch Anröchter Dolomit genannt, wurde in diesem Flur verbaut. Das grüne Weichgestein eignet sich hervorragend für den Innenausbau. Sein dunkel-gräulicher Grünton ist einzigartig in der Welt der Steine.

anroechter_dolomit_boden

Der Anroechter Stein bietet farbgestalterische Möglichkeiten um ihrer Umgebung einen individuellen, charakterstarken Ausdruck zu verleihen. Ein echtes und ehrliches Material, wenn es um die Gestaltung von Lebensräumen geht. Diese natürliche Eleganz eignet sich hervorragend für das Spiel mit anderen, architektonisch wichtigen und modernen Baustoffen wie Glas, Edelstahl oder edlen Hölzern.

treppe_2_anroechter_dolomit_marmor_radermachrer_escalier
Waschbecken auf Maß in Nero Marinace

Nero Marinace, wie ein Fluss durchs Bad

Auch wenn man es nicht glauben mag, diese zusammengesetzten Kiesel sind in natürlicher Art und Weise gewachsen. Es handelt sich um das Flussgestein Nero Marinace. Der Konglomerat zeichnet sich durch seine robuste und pflegeleichte Oberfläche aus. Kombiniert wurde das brasilianische Gestein mit dem Granulit Imperial White. Das hellbeige Hartgestein gibt den ruhigen Kontrast und verschmilzt mit dem Raum.

Dusche und Toilette werden durch eine verschiebbare Glasscheibe getrennt. Beide Anlagen bieten viel Platz und durch die großen Plattenformate (teils 2,6 m hoch und 1,5m breit) auch hohen Pflegecomfort. In der wilden Struktur des Nero Marinace sind die Fugen kaum noch erkennbar.

Barrierefreie Duschen sind ein wichtiger Bestandteil moderner Badräume.

Kleine Komfortzone in River White

Auf engstem Raum enstand dieser private Welleness Bereich. Der gleichmäßig gemaserte Granulit River White vergrößert den Raum nicht nur durch seine Optik, er strahlt auch eine gewisse Wärme aus.

marmor_radermacher_belgien_aachen_koeln_duesseldorf_liege_bruxelles_maastricht_limburg_eupen_naturstein_river_white0017
marmor_radermacher_belgien_aachen_koeln_duesseldorf_liege_bruxelles_maastricht_limburg_eupen_naturstein_river_white0005

Dank der guten Raumeinteilung, gerade in Hinsicht auf altersgerechtes Wohnen, ist viel Platz gewonnen worden.

marmor_radermacher_belgien_aachen_koeln_duesseldorf_liege_bruxelles_maastricht_limburg_eupen_naturstein_river_white0014

Als Oberfläche des Materials wurde die  Lederhaptik gewählt. So ist der Stein nicht nur schön anzuschauen sondern auch angenehm anzufassen.

marmor_radermacher_belgien_aachen_koeln_duesseldorf_liege_bruxelles_maastricht_limburg_eupen_naturstein_river_white0015

Bei genauem Hinschauen erkennt man den fließenden Übergang der Maserung von Boden zu Wand und auf der Wand selbst. Dieses Schnittbild (im Spiegel) ist nur durch eine sorgfältige und gut durchdachte Verarbeitung des Materials möglich.

Die großen Plattenformate, immerhin 240 x 120 unterstützen die Pflegeleichtigkeit des Badezimmers.

Entwurf, Planung und Umsetzung aus einer Hand.

Beispiel Grundriss

Kamindesign – Naturstein kombiniert mit Edelstahl

Blaue Augen funkeln im schwarz-polierten Stein. Passend dazu lautet der Name des Hartgesteins Blue Eyes in the Night. Die Kaminanlage glänzt durch die Kombination des Hartgesteins mit dem gebürsteten Edelstahl.

kamin_2_blue_eys_in_the_night_marmor_radermacher

Sei es eine Bodenheizung oder ein Kamin, Naturstein ist das Material schlecht hin, wenn es darum geht, Wärme zu speichern.

kamin_detail_blue_eys_in_the_night_marmor_radermacher

Welche Natursteine kann man für einen Kamin benutzen?

Natursteine haben unterschiedliche Eigenschaften in der Wärmespeicherung. Wir erklären Ihnen gerne, wie Sie Naturstein richtig bei Ihrem Kamin einsetzen.

Sofern es sich nicht um einen offenen Kaminofen handelt, kann fast jeder Naturstein benutzt werden um die jeweilige Anlage zu verkleiden. Da Kaminanlagen meist recht geringe Anforderungen an die Oberflächen des Gesteins stellen, können auch empfindlichere Marmore/Weichgesteine verlegt werden.

Weitere realisierte Kaminverkleidungen

Designkamin aus Sahara Noir Marmor
Strukturschnitt Detail in Sahara Noir Marmor

Paradiso Brown

radermacher_kamin_emperor_1374

Der Klassiker – Carrara Venato

Bei dem Wiederaufbau einer Couvenfassade sollte eine moderne Treppenanlage mit dem gesamten Baustil in Einklang gebracht werden.

marmor_radermacher_belgien_aachen_koeln_duesseldorf_liege_bruxelles_maastricht_limburg_eupen_naturstein_carrara_venato_belgisch_granit_blaustein_st_anne_flur_innenbereich_wohnen0051
marmor_radermacher_belgien_aachen_koeln_duesseldorf_liege_bruxelles_maastricht_limburg_eupen_naturstein_carrara_venato_belgisch_granit_blaustein_st_anne_flur_innenbereich_wohnen0056

 

 

Carrara Marmor ist wohl vielen ein Begriff. Carrara Venato, so die Qualitätsstufe des hier verbauten Materials, wurde in geschliffener Form verarbeitet. Die Einlegeelemente sind aus Rouge Belge und St. Anne Marmor.
Wie kaum ein anderer Marmor kann Carrara mit fast allem kombiniert werden.

Für die Treppenanlage wurde ein Halbstab Profil gewählt. Detailreichtum ist sowohl an den Bischhofsmützen(Treppensockelleisten) als auch am restaurierten Blausteinbrunnen zu finden. Besonderen Wert wurde auf den Erhalt alten Baumaterials gelegt. So wurde als Brunnensockel ebenfalls ein regionaler Marmorklassiker verarbeitet, Membach Rot.

marmor_radermacher_belgien_aachen_koeln_duesseldorf_liege_bruxelles_maastricht_limburg_eupen_naturstein_carrara_venato_belgisch_granit_blaustein_st_anne_flur_innenbereich_wohnen0052

Welche Carrara Typen gibt es?

Aus dem Carrara Gebiet stammen ca. 50 verschiedene Marmorsorten. Diese unterscheiden sich in Grundton, Maserung, Härte und Kristallstruktur.

Die Bekanntesten sind:

– Bianco Carrara C/CD/Venato
– Bardiglio
– Arabescato
– Bianco Statuario Venato/Extra/WOW/OMG
– Bianco Calacatta

Carrara C

Carrara_C_Marmor_Radermacher

Carrara Venato

Carrara Venato

Statuario Venato

STATUARIO_VENATO_Marmor_Radermacher

Statuario Extra

Statuario_Super_Extra_Marmor_Radermacher
Designkamin aus Sahara Noir Marmor

Warm wie die Sahara

Weiße und goldene Adern prägen den Kalkstein Sahara Noir. Die markant-lineare Maserung kommt dank der schwarzen Grundfarbe besonders zur Geltung.

Der Kalkstein erweist sich als besonders schwierig in der Verarbeitung. Die teilweise feinen Linien des Gesteins erfordern höchste Präzision und eine sorgfältige Vorbereitung.

Die Kamin Wandverkleidung beinhaltet eine versteckte Türe, durch die man hinter die Wand gelangt zum Unterhalt der Gasanlage.

Diese strukturierte Kaminwandverkleidung der Extraklasse entstand in Zusammenarbeit mit Ensemble & Associes

logo-ensemble

Einzigartige Wandverkleidungen

Als natürliches und beständiges Material kann Stein die Sehnsucht nach Natur, Nachhaltigkeit und individueller Geborgenheit decken. Genau wie Menschen definiert sich jeder Stein durch einen eigenen Charakter: Farbe, Struktur, Oberfläche,…

Lassen Sie sich daher inspirieren und entdecken Sie in unseren Natursteinprojekten, wie das Material jeden Wohnbereich bereichern kann:

Silver Quarzit – Antolini’s A+ Proof

Seit langer Zeit sind homogene Muster tonangebend in der modernen Architektur. Häufig wird deswegen zu Kunststein (Keramik oder Quarzkomposite) zurückgegriffen. Diese kopieren meist Steinmuster, wirken jedoch nie so natürlich.

Eine natürliche Lösung bieten Quarzite. Wir präsentieren den Naturstein Silver Quarzit!

Das mausgraue Gestein wird durch ruhige, anthrazite Masern gezeichnet. Die feingeschliffene Oberfläche empfiehlt sich durch ihre tolle Haptik.

Eigentlich neigen eintönige Sandquarzite zur Fleckempfindlichkeit. Der Weltmarktführer Antolini jedoch hat ein Verfahren entwickelt um diese Materialien für anspruchsvolle Bereiche sattelfest zu machen: Antolini’s A+ Proof

Dank dem A+ Proof Verfahren werden diese natürliche Kostbarkeiten veredelt und weisen quasi alle Schadstoffe ab. Somit eignen sich diese Steine hervorragend für Küchenarbeitsplatten, etc.

Quarzite in Küche/Bad

Sie möchten sich selbst überzeugen?

Informieren Sie sich jetzt über das A+ Proof Verfahren und Preise, oder reservieren Sie sich ein Muster! Gerne zeigen wir Ihnen das Material auch live in unserer Ausstellung.