Breccia Imperiale verbaut in einer hochwertigen Natursteindusche

Modernes Badezimmer in Breccia Imperiale

Als Teil einer umfassenden Renovierung eines Herrenhauses entstand dieses einzigartige Badprojekt. Klare Strukturen erlangt das Bad durch sein modulares Zentrum, welches Dusche, Schrank, Wanne und Waschtisch vereint. Für den zeitlosen Charme der Wohlfühloase sorgt die Kombination aus Holz und dem Hartgestein Breccia Imperiale.

Breccia Imperiale

Bei dem dunkelbraunen Hartgestein, welches meist in die Gruppe der Quarzite eingegliedert wird, handelt es sich um einen Kataklasit. Das Störungszonen-Gestein hat aufgrund seiner Herkunft eine feine Aderung, die manchmal durch weiße Kalkadern durchsetzt wird. Der dekorative Naturstein ist sehr robust und ideal für stark belastete Bereiche, wie Küche, Bad und Dusche.

Die großformatigen Bodenplatten und Wandverkleidungen wurden im Spiegelschnitt gefertigt, so dass die Maserung ein einmaliges Bildnis ergibt.

Komfort Dusche

Die bodenebene Dusche, rundherum verkleidet in Naturstein, ist dank der großformatigen Duschwandplatten und den wenigen Fugen ein absoluter Hingucker und zugleich auch sehr pflegeleicht. Der größtenteils geschlossene Aufbau der Natursteindusche erweist sich als komfortabler Rückzugsort und intime Entspannungszone.

Das “Zurück-zur-Natur-Gefühl”, bzw. die allgemeine Sehnsucht nach Wildnis, wird durch die Optik des waldfarbenen Breccia Imperiale und die solide Haptik der “gelederten” Oberfläche gestillt.

Auf Maß

Badewannenverkleidung und Waschtisch wurden individuell auf Maß geplant und zugeschnitten. Wegen der mangelnden Stabilität des Materials bestand die große Kunst jedoch in der Montage. Das Hartgestein Breccia Imperiale ist zwar ein sehr hartes und chemisch-robustes Gestein, jedoch ist es durch seine Entstehung auch sehr zerbrechlich! Ist der Naturstein einmal verbaut, ist dieses Risiko quasi Vergangenheit.

  • Breccia Imperiale als Kücheninsel kombiniert mit Edelstahl SIematic Fronten
  • Bodenbelag aus Breccia Imperiale
  • Brown Chocolate Detail

Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit Pierre Noirhomme

 

Fotografie: Simon Radermacher

Sie suchen für Ihr Badezimmer den passenden Naturstein?

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung und lassen Sie sich beraten! Wir zeigen Ihnen gerne die Vor- und Nachteile der vielfältigen Natursteinwelt und helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihres Projektes.

Luxuriöser Marmor Bodenbelag aus großformatigen Platten auf Maß geschnitten und verlegt aus einer Hand

Zeitgenössische Innenarchitektur mit edlem Statuario Marmor

Helle Wände, feine Stahl-Glastüren und ein harmonisch geaderter Marmorboden sind die wichtigsten Stilelemente dieses modernen Innenraumes. Das renovierte Gebäude vermischt alte Bauteile, wie die restaurierte Holztreppe oder die Skulpturkuppel, mit zeitgenössischer Innenarchitektur. Der helle Marmorboden kommt durch den dunklen Kontrast der Türen/Möbel und die homogene Beleuchtung besonders zur Geltung.

Statuario

Die helle Grundstruktur des edlen Statuario Marmors aus Carrara wird meist von markanten grauen Adern durchzogen. Diese können je nach Block feine Spinnennetze bishin zu massiven Pinselstrichen darstellen. Der ausdrucksstarke Naturstein ist aufgrund seines zeitlosen Charakters sehr beliebt, zählt jedoch in der Verarbeitung zu den anspruchsvollsten Marmoren überhaupt.

Die großformatigen Bodenplatten wurden im Spiegelschnitt gefertigt, so dass die Maserung ein einmaliges Bildnis ergibt.

  • Radermacher_bad_carrara_1655

Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit Ensemble & Associés

 

Fotografie: Jo Pauwels

logo-ensemble

Sie suchen für Ihre Interieur den passenden Naturstein?

Kommen Sie zu uns in die Ausstellung und lassen Sie sich beraten! Wir zeigen Ihnen gerne die Vor- und Nachteile der vielfältigen Natursteinwelt und helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihres Projektes.

Einmalige Eyecatcher für zeitloses Design: Strukturbilder aus Naturstein

Strukturschnitt in Irish Green Marmor

Stellen Sie sich eine Gesteinsstruktur vor, die über Ihre Grenzen hinausläuft und sich in einem homogenen Gesamtbild präsentiert. Durch spezielle Verarbeitungstechniken kann das Team von Marmor Radermacher Ihnen diesen Traum erfüllen!

Wandverkleidung_Marmor_Emperador
Wandverkleidung in Paradiso Brown

Spiegel-/Strukturschnitt

Kein Naturstein ist wie der andere. Besonders gemaserte Natursteine zeigen, dass jeder Block anders ist. Manche sind etwas feinkörniger, andere lebhafter und ausdrucksstärker. Jedes Material kann der Raumatmosphäre einen harmonischen Naturakzent verleihen. Das Bild des Steins bietet aber noch mehr Möglichkeiten in der Gestaltung von Räumen.

Kaminverkleidung in Sahara Noir

In einem aufwendigen Prozess, der neben guter Planung auch höchste handwerkliche Präzision fordert, können Natursteine so geschnitten werden, dass die Adern des Gesteins neue Muster formen. Die dabei entstehenden Figuren können geradlinigen X-Formen, wolkigen Schmetterlingsflügeln oder surrealen Rorschachtest ähneln. Der Blickfangeffekt ist garantiert.

Wie funktioniert das?

Dieser umwerfende Effekt eines „offenen Buches“ wird erzielt, wenn bspw. ein Block geäderter Marmor oder Quarzit in Platten geschnitten wird(ähnlich einem in Scheiben geschnittenen Brotlaib). Die Platten werden dann in systematischer Reihenfolge abwechselnd einmal von der Vorder- und Rückseite poliert/geschliffen. Legt man zwei aufeinanderfolgende Rohtafeln nun nebeneinander entsteht die gespiegelte Maserung.

Strukturschnitt/Spiegelschnitt Schema aus Naturstein

In der Architektur entstehen dadurch ganz neue Möglichkeiten in der Gestaltung mit Naturmaterialien. Ruhige Gesteine können so lebhafte Bilder erzeugen, wohingegen wild gemaserte Materialien eine ruhigere Ausstrahlungen erlangen.

Frontalansicht beleuchtet
Hinterleuchtete Wand in Pink Onyx Extra
Realität
Komfortable Dusche in Elegant Dune

Erleben Sie ungebändigte Schönheit

Wir zeigen Ihnen, wie das Bild eines Steins über seine Grenzen hinaus verlängert wird und auf zeitlose Art und Weise Leben in Ihren Wonhraum bringt. Entdecken Sie in unserer vielfältigen Natursteinauswahl unterschiedlichste Gesteine und finden Sie ein Stück Natur für Ihre Immobilie. Bestimmen Sie selbst welches Bild am besten zu Ihnen passt und lassen Sie sich zu Design und Umsetzung von uns beraten.

radermacher_kamin_emperor_1374
Kaminverkleidung in Opera Fantastico
Struktur-/Spiegelschnitt aus Taj Mahal und Cosmic Black
Duschwand in Black Cosmic

Leuchtende Steine

Man möchte gar nicht mehr wegsehen. Das Bild des Steins zieht einen vollkommen in seinen Bann. Verschiedene Natursteine können hinterleuchtet werden. Am Bekanntesten für diese Eigenschaft sind Alabaster, helle Marmore und Onyxe. Im Spiegel geschnitten wurde hier unten ein Onyx “Pink Extra“. Im Gegensatz zum typischen Schichtenbild der meisten Onyxsorten, besticht dieser Block durch die markanten Schwarzen Maserungen.

Leuchtender Taj Mahal Quarzit

Schon Mies van der Rohe nutzte das zeitlose Aussehen des Steins in seiner Villa Barcelona. Onyxe sind in nahezu jeder Farbe zu finden, jedoch auch sehr selten.

Über die transluzente Struktur des Materials kann Licht in allen Farben durchscheinen. Ob als Wand- oder Thekenverkleidung, hinterleuchtete Gesteinsbilder sind ein echter Blickfang.

Beleuchteter Statuario Marmor

Materialien

Neben Onyx sind auch verschiedene Marmore und alle Preciousstone, handgefertigte Tafeln aus zusammengesetzten Edelsteinen, Sorten transluzent. Dank neuer Technik kann man sogar einen Schritt weitergehen, denn im Zuge einer komplizierten Verarbeitung von Stein und Glas kann fast jeder Naturstein hinterleuchtet werden!

Im unteren Bad wurden die Nasskabinen mit einem Stimmungslichtband aus dem Semi Preciousstone Lumen Quarz (Antolini Collection) miteinander verbunden. Der ca. 9 Meter lange Eyecatcher aus großen Quarzkristallen präsentiert sich quasi Fugenlos und wie aus einem Stück.

Lichtband aus Lumen Quarz(Antolini's Preciousstone Collection)

Auch bei genauem Hinschauen ist keine Fuge im Lichtband zu finden

Bartheken, Verkaufstheken, Wände, Küchen, Böden, Kamine oder sogar Duschen können mit hinterleuchtetem Naturstein verkleidet werden und bieten so ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten im Bezug auf Material, Farbe und Ambiente.

Sie suchen Ihren individuellen Eyecatcher und möchten mehr Informationen zu Materialien und Umsetzung? Gerne demonstrieren wir Ihnen in unsere Ausstellung, welcher Effekt mit beleuchtetem Stein kreeiert werden kann, und beraten Sie individuell zu Ihrem Projekt.